Cajon für Einsteiger

Eine Kiste (span. Cajon) zum Sitzen und Trommeln, so einfach das scheint, so viele Möglichkeiten stecken in diesem praktischen Instrument zur Erzeugung verschiedener Rhythmen, ob solistisch, in der Gruppe oder als Begleitung in einer Band.

In diesem Kurs werden erste Basis-Schlagtechniken vermittelt in Verbindung mit einführenden Erklärungen zur rhythmischen Notation. Wir üben gemeinsam leicht erlernbare bekannte Grooves zu bekannten und weniger geläufigen Liedern aus aller Welt. Noten- oder andere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Als Grundlage dient das Buch »33 Cajon-Lieder«.

Organisation von Workshops, Termine und Preise auf Anfrage.

 

 

Artikel von Dagmar Fitschen aus der Zevener Zeitung vom 12. Juni 2013.
Zum Vergrößern auf das  Bild klicken.